Extrem hoher Wirkungsgrad durch Holzvergasungsprinzip

Power aus der Natur für wohlige Wärme

 
Der Brennstoff Holz ist ein regional nachwachsender Rohstoff, bei dessen Verbrennung nur soviel CO² freigesetzt wird, wie der Baum zuvor beim Wachstum gespeichert hat. Die Verbrennung von Holz ist somit CO²-neutral.
 
Empfehlenswert sind Holzvergaserkessel, da sich diese durch einen sehr hohen Wirkungsgrad, einen sparsamen Verbrauch und einer komfortablen Bedienung auszeichnen.
 

 

 

 

Die Verbrennung im Holzvergaserkessel funktioniert in zwei getrennten Kammern. Zuerst erfolgt die Vergasung des Brennstoffs und danach die Verbrennung des erzeugten Holzgases. Dabei wird das natürliche Verhalten einer Verbrennung von unten nach oben umgekehrt. Dies wird erreicht durch den Einsatz eines Abgasventilatos welcher die Luftströmung im Kessel umkehrt und mit geregelter Drehzahl und Intensität die Verbrennung steuert. Überwacht wird die Verbrennung mittels Lambdasonde. Ergebnis dieser Verfahrensweise ist ein besonders hoher Wirkungsgrad, eine lange Abbranddauer und eine emissionsarme Verbrennung. Die erzeugte Energie wird in einem hocheffizienten Wärmetauscher an das Heizungswasser übergeben. Eine halbautomatische Wärmetauscherreinigung sorgt für einen gleichbleibend hohen Wirkungsgrad.

                Holzvergaserkessel HVZ

 
                 Ausführung bestehend aus:
                - Kesselkörper mit effizienter Isolierung
                - Temperaturbeständiger Röhrenwärmetauscher mit manueller Reinigung
                - Sicherheitswärmetauscher
                - Brennsystem mit Hochtemperatur Schamottbrennkammer
                - Brennraumpanelle
                - Integrierte Schwellgasabsaugung
                - Drehzahlgeregeltes Saugzuggebläse
                - Primär- und Sekundärluftregelungsantriebe
                - Lambdasonde
                - Übersichtlicher Touch Screen mit einfach und übersichtlich gestalteter Menüführung
 
                Besonderheiten
                - Ansteuerung von einem gemischten Heizkreis inkl. Fühler, Puffermanagement und
                  Boilerladefunktion
                - Gluterhaltefunktion mit Nachlegemeldung
                - Separate Füll- und Anheiztür für leichtes Ein- und Nachheizen
                - Rauchrohranschluss hinten

 

Kessel-Typ HVZ25L HVZ32L HVZ34 HVZ45L HVZ46L
           
Leistung (kW) 25,0 32,0 34,0 45,0 46,0
Teillast (kW) 12,5 17,5 17,5 22,5 22,5
Breite (mm) 585 700 700 700 700
Tiefe (mm) 1400 1370 1370 1358 1358
Höhe (mm) 1330 1370 1370 1565 1565
Rauchrohr (mm) 150 160 160 180 180
Füllraumvolumen (Liter) 103 148 148 176 176
Scheitholzlänge (mm) 500 500 500 500 500
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weinhold Haustechnik